Bleiben Sie auf dem Laufenden

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Wir informieren regelmäßig über Neuigkeiten zu den Themen Wirtschaft und Steuern.

27.10.2020 Kurzarbeitergeld wird verlängert
Entwurf eines Beschäftigungssicherungsgesetzes
 
27.10.2020 Steuerfreie Arbeitgeberleistungen
Neue gesetzliche Vorgaben für Zusatzleistungen rückwirkend ab 2020
 
27.10.2020 Insolvenzaussetzungsgesetz verlängert
Weiterhin keine Insolvenzantragspflichten
 
27.10.2020 Corona-Soforthilfen meldepflichtig
Überwachung der Einkommensteuerpflichten
 
27.10.2020 Homeoffice und Grenzgängerregelung mit Österreich
Sonderregelungen für pandemiebedingtes Arbeiten zu Hause
 
27.10.2020 Sozialversicherungs-Rechengrößen 2021
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat am 4.9.2020 den Referentenentwurf zur Sozialversicherungs-Rechengrößenverordnung 2021 vorgelegt.
 
27.10.2020 Verkauf des Inventars einer Ferienwohnung steuerfrei
Ein Steuerpflichtiger hat in 2013 eine Ferienwohnung gekauft und 2016 wieder veräußert.
 
27.10.2020 Überbrückungshilfen verlängert
Für die Inanspruchnahme von Hilfen nach der Phase zwei wurden die Voraussetzungen und Bedingungen im Vergleich zur Phase eins gelockert.
 
05.10.2020 Überbrückungshilfen für kleine und mittelständische Unternehmen: Phase 2 für die Fördermonate September bis Dezember 2020
Vereinfachte Antragsberechtigungen für Phase 2
 
28.09.2020 Corona-Beihilfen: Noch bis Jahresende steuerfrei!
Sonderzahlungen an Arbeitnehmer in der Corona-Krise
 
28.09.2020 Ausstellung von Rechnungen
Detaillierte Leistungsbeschreibung erforderlich
 
28.09.2020 Investitionsbeschleunigungsgesetz
Gesetzentwurf der Bundesregierung
 
28.09.2020 Neue SARS-CoV-2 Regeln für den Arbeitsplatz
Bundesarbeitsminister gibt neue Arbeitsschutzregeln heraus
 
28.09.2020 Steuerpaket der EU-Kommission
Faire und einfache Besteuerung für mehr Wachstum in Europa
 
28.09.2020 Steuerberater-Vergütungsverordnung
Fünfte Verordnung
 
28.09.2020 Lohnsteuer-Ermäßigungsverfahren: Noch für 2020 Freibeträge beantragen
Nach dem Einkommensteuergesetz (§ 39a EStG) kann jeder unbeschränkt steuerpflichtige Arbeitnehmer Freibeträge für das Lohnsteuerabzugsverfahren eintragen lassen.
 
28.09.2020 Aufwendungen für Erststudium
Aufwendungen für ein Erststudium können steuerlich nicht als Werbungskosten geltend gemacht werden.
 
27.08.2020 Jahressteuergesetz 2020
Bundesfinanzministerium legt ersten Entwurf vor
 
27.08.2020 Zweites Familienentlastungsgesetz
Regierungsentwurf zielt auf Entlastung der Familien
 
27.08.2020 Pfändungsverbote
Soforthilfen nicht pfändbar
 
27.08.2020 Urlaub in Risikogebieten
Urlaubsrückkehr aus Risikogebiet
 
27.08.2020 Vorsteuervergütung aus anderen EU Staaten
Antragsfrist beachten
 
27.08.2020 Grundrente kommt
Geringverdiener, die mindestens 33 Jahre in der gesetzlichen Rentenversicherung pflichtversichert waren und unterdurchschnittlich verdient haben, sollen eine Grundrente erhalten.
 
27.08.2020 Lohnzuschläge beim Kurzarbeitergeld
Berechnung des Kurzarbeitergeldes